Unser eifriger Tennis Nachwuchs macht Schlagzeile

Grün-Weiß Burscheid ist bekannt für seine eifrigen Kooperationen, um eine Vielzahl an Menschen mit dem Tennissport zu vereinen. Am ersten Camp 2021 haben sich 25 Kinder und Jugendliche versammelt, die Schläger in der Hand und bereit sich ein faires und energiegeladenes Match zu liefern.

Dieser wachsende Zusammenhalt und tätigkeitgeladene Tage haben dafür gesorgt, dass sich unsere Tennis Nachwuchsspieler und Spielerinnen einen Platz in der Zeitung ergattert haben. Fröhlich wird darüber berichtet, welche Spaßvielfalt der Tennisclub Grün-Weiß Burscheid bringt.

Zwischen den souveränen Tennisprofis, die gespannt darauf waren, wer gewinnt, sind mehr als nur die Bälle geflogen. Sportarten wie Hockey und Fußball wurden auch gespielt. Jeder konnte sein Talent unter Beweis stellen und der wahre Sieg für die kleinen Tennisspieler war das leckere Mittagessen, mit dem der Club-Wirt alle fleißig versorgte. Zur großen Überraschung gab es außerdem einen Ausflug auf die Wasserskibahn.

Am abschließenden Tag fand eine finale Tennisolympiade statt und der Tennisclub Grün-Weiß Burscheid freut sich über die zahlreichen Mitglieder, die ihre Liebe zum Tennissport durch solche Events wie diese entdecken.

Dabei konnte der Tennisclub sich noch einiges Lob über die schön gepflegten Anlage, die sehr gute Schule, den familiären Charakter und natürlich dem netten Club-Wirt einheimsen.

In der Zeitung ziert deshalb ein Bild, mit vielen glücklichen Jugendlichen, Kindern und Trainern, die stolz und erfreut die Tennisschläger in die Luft halten, die Schlagzeile „Der Nachwuchs schwingt im Camp mit viel Spaß den Schläger“.