Tennispatenschaft

Bei einer Tennispatenschaft steht ein langjähriges, nicht unbedingt sehr gut spielendes Clubmitglied innerhalb einer Saison mindestens 3x für einen Jugendlichen oder ein Neumitglied (bis zu 2 Jahren Vereinszugehörigkeit) für ein zwangloses Spiel auf der Anlage zur Verfügung. Dabei geht es um die Spielroutine und die Möglichkeit die anderen Mitglieder schneller im Verein kennenzulernen.

Bitte bei Interesse an einer Patenschaft (egal ob du eine übernehmen möchtest oder einen Paten suchst) gerne bei unserer Sportwartin Antonia Luci-Kretzer melden.

Betreuung
Ball über das Netz
Patenschaft